Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Landestheater Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Landestheater Eisenach

„Der kleine Hobbit“ im Landestheater Eisenach

Puppentheater-Gastspiel ab 5 Jahren am 11. und 13.10.

Das Meininger Puppentheater gastiert zweimal mit dieser Geschichte über Freundschaft, besondere Charaktere und fremde Wesen im Landestheater Eisenach: am Sonntag, den 11.10. um 15 Uhr, sowie am 13.10. um 10 Uhr. Karten zu 3 und 6 Euro sind für beide Aufführungen noch erhältlich!

Wer kennt Sie nicht, die Wunderwelt von Mittelerde? Hier lauern Orks und hungrige Trolle, mürrische Zwerge und hilflose Hobbits, eigensinnige Elben und wütende Drachen. „Der kleine Hobbit” ist der Vorläufer zum Roman „Der Herr der Ringe” und beschreibt die Reise vom idyllischen Auenland zum gefährlichen Drachenberg. Dort ruht der Drache Smaug auf dem Juwelenschatz der Zwerge. Diese aber wollen dem Untier das gestohlene Gut wieder rauben. Doch das ist leichter gesagt als getan. Ein Meisterdieb soll es möglich machen. Dass dies gerade der unbescholtene Bilbo Beutlin aus Beutelsend sein soll, überrascht alle, denn dieser ist ein friedliebender Hobbit und ein gemütlicher Höhlenbewohner, dem Abenteuer und Trickbetrug so fremd sind, wie den gemeinen Orks die Rücksichtnahme und den lautlosen Elben die Polterei. Aber Gandalf der Graue irrt nicht. Mancherlei Gefahr ist zu überwinden, denn Bruchtal, Nachtwald und Nebelgebirge stecken voll sonderbarer Gestalten…

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Landestheater Eisenach

Foto: Landestheater Eisenach

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top