Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Die Frau in Luthers Haus

Zu einer szenischen Aufführung lud am Samstag das Eisenacher Lutherhaus ein. Im Mittelpunkt stand Katharina von Bora, die Ehrfrau von Martin Luther. Katharina, gespielt von Elisabeth Haug, trat hervor und redete fiktiv mit Luther. Manches regte zum Schmunzeln, Anderes zum Nachdenken an. Musikalisch wurde das Programm von Gitarrenklängen Markus Viricks begleitet.
Für die Gäste war es eine interessante Aufführung, an einem fast Originalschauplatz.

Szenische Aufführung im Lutherhaus

Rainer Beichler |

Werbung
Top