Eisenach Online

Werbung

DJ-Grundkurs für Jugendliche startet in den Herbstferien

Für junge Leute mit Interesse an aktueller Musik und diejenigen, die das Plattenauflegen zu ihrem Hobby machen wollen, beginnt am Montag, 13. Oktober – dem ersten Tag der Herbstferien – der diesjährige DJ-Grundkurs im Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“.

Im theoretisch und praktisch fundierten Intensivkurs wird nicht nur das gekonnte Auflegen und Abspielen von CD oder Schallplatten erlernt. Bestandteil der Ausbildung ist auch die Vermittlung von Kenntnissen über Ton- und Lichttechnik, Veranstaltungsorganisation, Recht und Unfallschutz, Moderation und Spielgestaltung.
Denn die Durchführung einer gelungenen Disco ist mehr, als das bloße Bedienen eines CD-Players. Die Grundausbildung wird etwa zehn Wochen dauern, wobei zwei Mal wöchentlich Theorie und Praxis mit intensivem Einzelcoaching verbunden wird. Unter Anleitung professioneller DJ und in kleinen Teams werden selbstverständlich auch Mixing und Scratching geübt.

Der Kurs wird mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen, denn die Teilnehmer sollen am Ende des Lehrganges in der Lage sein, eine kleine Veranstaltung, z.B. eine Disco im Jugendklub, komplett selbst zu gestalten.
Die im Unterricht erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten werden auch praktisch überprüft, zum Beispiel bei hauseigenen Partys, Kinderdiscos oder Sendungen im Wartburg-Radio 96,5.

Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahre. Dabei ist es egal, welche Musikrichtung bevorzugt wird oder welche Vorkenntnisse mitgebracht werden.
Anmeldungen und weitere Informationen zu diesem Kooperationsprojekt städtischer Jugendarbeit mit dem Wartburg- Radio 96,5 sind ab sofort bis zum 11. Oktober im Büro des Kinder- und Jugendzentrums „Alte Posthalterei“ zu den Öffnungszeiten des Jugendcafes (Dienstag – Sonnabend jeweils 14 Uhr bis 20 Uhr) möglich. Die Kosten für den Grundlagenkurs betragen für Schüler 15 Euro, für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit eigenem Einkommen 20 Euro und sind bei der Anmeldung zu entrichten.

Info: „Alte Posthalterei“, Georgenstraße 52, 99817 Eisenach, Tel.: 03691/ 20 30 25, E-Mail: alte-posthalterei1@web.de

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top