Eisenach Online

Werbung

«Elisabeth – Die Legende einer Heiligen» mit spektakulärer neuer Szene

Das erfolgreichste Deutsche Historienmusical «Elisabeth – Die Legende einer Heiligen» wird auch in der dritten Staffel in einer neuen Version auf die Bühne des Landestheaters Eisenach kommen. Bisher konnten 121 Shows am Stück ausverkauft werden.
«Ein Bühnenstück muss leben und es gibt immer Raum für Verbesserungen», sagt Produzent Peter Scholz.

Für die Spielzeit 2009 wird derzeit an der Umsetzung einer neuen großen Szene für den 2. Akt gearbeitet. Details hierzu verrät Komponist und Autor Dennis Martin:
«Ich arbeite bereits seit Anfang 2008 an einem ganz wichtigen Song. Der Konflikt zwischen Elisabeth und Konrad von Marburg sollte eigentlich schon im zweiten Jahr durch ein großes Duett der beiden Hauptfiguren vertieft werden, jedoch hatte die Vorbereitungszeit nicht gereicht. Ich freue mich riesig, dass es nun in 2009 endlich zu diesem «Showdown» auf der Bühne kommt. Mit diesem neuen Song und der dazugehörigen neuen Szene werden wir für ein weiteres Highlight im Stück sorgen, da bin ich mir ganz sicher!»

Darüber hinaus werden wieder viele kleine Optimierungen den hohen Unterhaltungswert weiter steigern. «Über 30% unserer Zuschauer sehen das Stück mehrmals. Das spricht für die schon vorhandene Qualität. Es ist aber unser Markenzeichen, die Inszenierungen immer frisch zu halten. Außerdem steigert das die ohnehin schon enorme Motivation unseres Star-Ensembles», resümiert Peter Scholz.
Das Musical des Jahres 2007 kommt vom 3. Juli bis zum 19. Juli wieder in das Landestheater Eisenach. Tickets und Infos unter 0661/25008090.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top