Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Levknecht

Beschreibung:
Bildquelle: Levknecht

Elisabeth-Gymnasium Eisenach mit neuem Beachvolleyballplatz

Im Rahmen der Festwoche zum 20-jährigen Gründungsjubiläum wurde auf dem Gelände des Elisabeth-Gymnasiums Eisenach ein neuer Beachvolleyballplatz eingeweiht. «Dieser konnte nur durch tatkräftige Mithilfe unsere Partner und Sponsoren entstehen, die hierfür 10600 € aufbrachten», dankte Roswitha Becker, die Schulleiterin des Elisabeth-Gymnasiums, allen, die zum Gelingen beigetragen haben.
«Bestes bürgerschaftliches Engagement, durch das dann binnen drei Tage unser schöner neuer Beachvolleyballplatz entstanden ist», betonte Roswitha Becker vor dem symbolischen Banddurchschnitt gemeinsam mit Antje Backofen, vom Architekturbüro Backofen & Seidenzahl, das sich an der Finanzierung mit beteiligte.
Aber auch die Tischtennisplatten wurden dank der Unterstützung der Rotarier «auf Vordermann gebracht».
Bevor es sportlich zuging, erfreuten der kleine Chor und die Theatergruppe im Festzelt die zahlreichen Besucher und Gäste, unter ihnen viele ehemalige Schüler und ehemalige Lehrer.
Dann wurde von dem schmucken neuen Beachvolleyballplatz Besitz ergriffen; natürlich mit einem zünftigen Beachvolleyballturnier, unter Leitung von Sportlehrer Peter Witzsche. Der langjährige Schulleiter Gerhard Sippel, jetzt Vorsitzender des rührigen Fördervereins, und die aktuelle Schulleiterin Roswitha Becker zogen sich schnell Sportkleidung über, streiften Schuhe und Strümpfe ab, und machten wahrlich keine schlechte Figur mit dem Volleyball im Sand.

Foto: ©Levknecht

Foto: ©Levknecht

Foto: ©Levknecht

Foto: ©Levknecht

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top