Eisenach Online

Werbung

Erfolgreich Realschulabschlüsse an der VHS nachgeholt

Insgesamt neun Schülerinnen und Schüler erhielten jetzt ihre Zeugnisse, mit denen ihnen ein erfolgreicher Realschulabschluss an der Volkshochschule Eisenach bescheinigt wird. Die Bürgermeisterin der Stadt Eisenach, Ute Lieske, überreichte die Zeugnisse.

Ein Jahr lang lernten die Neun an vier Abenden in der Woche jeweils vier Schulstunden an der Volkshochschule, um diesen Abschluss zu erreichen. Insgesamt mussten sie am Ende vier schriftliche und fünf mündliche Prüfungen erfolgreich ablegen, bevor sie ihre Zeugnisse bekamen.

Bei einer kleinen Feierstunde im Ratssaal des Rathauses gratulierten auch die Direktorin der Goetheschule, Petra Hötzel, sowie VHS-Mitarbeiter Ludwig Glöckner zur bestandenen Prüfung.

Die Möglichkeit sich in einem Lehrgang auf die Prüfungen zum Realschulabschluss vorzubereiten, bietet die Volkshochschule seit 1991.

Die Anmeldung für diesen Kurs ist das ganze Jahr über möglich – der nächste beginnt im August. Information und Anmeldung bei der Volkshochschule Eisenach, Schmelzerstraße 19, Tel. 03691/2932-0.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top