Eisenach Online

Werbung

Exkursion nach Bayreuth

Das Thüringer Museum und der Richard-Wagner-Verband Eisenach laden gemeinsam zu einer Exkursion nach Bayreuth zu dem Thema «Weimar – Bayreuth und zurück. Liszt, Wagner und der Tannhäuser» ein. Treffpunkt zur Abfahrt ist am Samstag, 15. Oktober, um 8 Uhr am Busbahnhof in Eisenach und Ende der Fahrt wird gegen 19 Uhr an der selben Stelle sein.

In Bayreuth stehen eine Besichtigung des Liszt-Museums und eine Führung durch das Festspielhaus auf dem Programm. Auf der Rückfahrt wird das Kloster Vierzehnheiligen in Bad Staffelstein besichtigt.

Der Unkostenbeitrag beträgt 28 Euro pro Person.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung und Bezahlung bis spätestens 3. Oktober in der Reutervilla, Reuterweg 2, Telefon 03691/743293 gebeten. Das Museum hat dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top