Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © awe-Stiftung

Beschreibung:
Bildquelle: © awe-Stiftung

Fachkonferenz Leichtbau im Automobilmuseum

Zu einer vielbeachteten Konferenz zum Thema Leichtbau  hatte das Forschungs- und Technologieforum der Thüringer Industrie und Handelskammern gemeinsam mit dem Forschungs- Technologieverbund in das Automobilmuseum geladen. Auf der Tagung im Ehrhardt-Saal verfolgten 100 Unternehmer und Wissenschaftler die ganztägigen Vorträge zum Thema Produktionsmethoden der Zukunft mit neuen Werkstoffen. Im Mittelpunkt stand dabei der neue Werkstoff Karbon, der auch bereits im Automobilbau eingesetzt wird. So ist in der Ausstellung im Museum automobile welt eisenach auch schon länger eine Karbon-Fahrgastszelle eines BMW i 3 Elektroautos zu sehen.

Anlässlich der Fachkonferenz hatten verschiedene Hersteller ihre Erzeugnisse im Umfeld des Automobilmuseums ausgestellt. Im Mittelpunkt stand dabei ein Thüringer Tragschrauber der Firma Rotorvox aus Karbon, der auch die die Blicke des Thüringer Wirtschaftsministers Wolfgang Tiefensee anzog, der Gast der Veranstaltung war.

Foto: © awe-Stiftung

Foto: © awe-Stiftung

Foto: © awe-Stiftung

Foto: © awe-Stiftung

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top