Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Festzug zum Lutherfest

Am Sonntag zog ein bunter Festzug durch Eisenachs Straßen. Über 300 Mitwirkende mit zahlreichen Pferden und Fuhrwerken stellten in verschiedenen Bildern das Leben und Wirken Martin Luthers dar.

Der Festzug gestaltete sich zu einem weiteren Höhepunkt Eisenacher Lutherfestes.

Musikanten und Gaukler waren unterwegs, ebenso wie die Darsteller des Lutherschauspiels.
Die vielen Gäste am Straßenrand freuten sich über die historische Darstellung der Geschichte des Reformators. Auch sprang schnell der Stimmungsfunke von den Festzugteilnehmer auf die Zuschauer über. Neben den Eisenacher Mitwirkenden wie dem Wartburgensemble und dem Tanzverein, den Schauspielern, Statisten waren auch 80 Gäste in historischen Kostümen aus Augsburg dabei.

Den Abschluss des Zuges bildete die Eisenacher Stadtwache und Vertreter der deutschen Lutherstätte.

Kurzweilig, informativ und Freude versprühend zog der Zug durch Eisenach. Von der Katharinenstraße über dem Markt, vorbei am Rathaus, dem Lutherhaus und Bachhaus ging es durch die Karlstraße zurück zum Festgelände.

Rainer Beichler |

Werbung
Top