Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Tmo Bamberger

Beschreibung:
Bildquelle: Tmo Bamberger

Geschichtenretter im Theater am Markt

Am Freitag, 15. Mai um 19.30 und am Samstag, 16. Mai um 16 Uhr kommt der Geschichtenretter Johnny Hübner ins Theater am Markt (Eisenach, Goldschmiedenstraße).

Ein Geschichtenretter hilft Leuten, die beim Lesen eines Buches so in die Geschichte gerissen werden, dass sie in brenzlige, vielleicht sogar lebensgefährliche Situationen geraten. Beispielsweise Olga, die liest für ihr Leben gern. Als sie mitten in der spannendsten Stelle in ihrem Piratenbuch steckt, wird sie wortwörtlich mitgerissen und landet auf dem Deck des Schiffes von Käpt’n Bert Braunbart. Fortan steckt sie mächtig in Schwierigkeiten, denn Braunbart ist der blutrünstigste Killerpirat auf den sieben Weltmeeren. Aber Hilfe ist schon im Anmarsch…
Die rasante Inszenierung von Ulrich Greiff mit dem Schauspieler Reiner Gabriel in der Titelrolle ist für Kinder ab acht Jahren geeignet und macht Lust auf Geschichten und Lesen.
Die Theatervorstellung dauert 45 Minuten. Was er braucht, hat Reiner Gabriel alias Johnny Hübner im Rucksack. Mit wenig Requisiten und Mitteln verwandelt er das Theater am Markt in das Piratenschiff «Die hinkende Seekuh» oder in Olgas Zimmer. Die Geschichte wechselt ebenso rasant die Schauplätze wie Schauspieler Reiner Gabriel die verschiedenen Rollen.

Der mobile Geschichtenretter kann jederzeit für Einsätze in Schulen, Jugendclubs, Gemeindezentren etc. gebucht werden.

Karten für die Vorstellung und weitere Infos sind per Mail unter Kontakt@TheaterAmMarkt.de oder telefonisch unter 0176-25795032 erhältlich.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top