Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: BA

Beschreibung:
Bildquelle: BA

Gründungsdirektor der Thüringer Berufsakademien zu Besuch

Der ehemalige Gründungsbeauftragte der Berufsakademien in Thüringen, Prof. Dietrich Tesmer, war am Mittwoch, den 25. Mai, zu einem privaten Besuch in Eisenach.
Er besichtigte zusammen mit seiner Frau den neu errichteten Erweiterungsbau der Berufsakademie am Wartenberg. Die Führung übernahm der stellvertretende Direktor Prof. Dr. Stephan Rometsch.

Prof. Tesmer hob die Berufsakademie in Thüringen im Jahre 1999 sozusagen «im Alleingang» aus der Taufe und wählte die beiden Standorte in Gera und Eisenach aus. Er selbst war lange Jahre Hochschullehrer an der Berufsakademie in Mannheim und lebt dort seit seiner Emeritierung.
Die Entwicklung in Thüringen liegt Prof. Tesmer noch immer sehr am Herzen. Besonders die neue Mensa und die neuen Techniklabore, in denen den Eisenacher Studenten verschiedene Versuchsgeräte zur Verfügung stehen, weckten sein Interesse. Nach seiner Ansicht ist die Berufsakademie in Eisenach durch die neuen Einrichtungen bestens für die Zukunft gerüstet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top