Eisenach Online

Werbung

Hausmusik bei Reuters mit Ernst Volker Schwarz

Nach der Sommerpause beginnt am Sonntag, 13. September, dem Tag des offenen Denkmals, wieder die Reihe „Hausmusik bei Reuters“ in der Reutervilla des Thüringer Museums. Um 15 Uhr ist im Salon des Hauses Ernst Volker Schwarz zu Gast. Der Bariton, der lange Jahre sehr erfolgreich am Eisenacher Landestheater engagiert war, gestaltet einen Liedernachmittag. Er bringt Werke von Franz Schubert, Robert Schumann und Ludwig van Beethoven zu Gehör. Am Klavier begleitet ihn Yulia Peters.
Karten zum Preis von 5 Euro gibt es in der Reuter-Villa und unter Telefon 03691/743293.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top