Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Historischen Motorräder und Mopeds waren unterwegs

Am Wochenende trafen sich in Eisenach wieder Freunde und Fans von historischen Motorrädern und Mopeds aus DDR-Produktion.

Samstag war Treffpunkt am Eisenacher Marktplatz. Gut 30 Fahrzeuge machten sich von dort auf eine kleine Ausfahrt durch die Region. Auftakt zum jährlichen Treffen am 1. Mai-Wochenende. Nach der Fahrt ging es nach Mosbach zum Übernachten.

Sonntag war die große Ausfahrt geplant. Über 80 Fahrzeuge waren gekommen. Da gab es die MZ, BK, Jawa, viele EMW, Gespanne von MZ, EMW und AWO, Roller wie Troll und Wiesel und natürlich die Mopeds (Star, Schwalbe, SR 2, S 50 …).

An der Spitze fuhr ein Wartburg und am Ende ein Tourist mit Motorradanhänge (für alle Fälle).

Spaß hat es allen Teilnehmern gemacht, die Hohe Sonne und die Wartburg wurde erklommen. Es gab einen Besuch in Lauchröden mit Bratwurstessen, einen Halt in Neuenhof. Ohne nennenswerte Probleme ging es bei schönstem Wetter durch die heimatliche Region.

Mit viel Liebe und Detailtreue wurden die Maschinen gepflegt und restauriert. So manche Rarität war da zu sehen.

Und sicherlich wird es 2012 wieder ein Treffen zum 1. Mai in Eisenach geben.

Rainer Beichler |

Werbung
Top