Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kein bisschen leiser

Die Ausstellung 50 Jahre Vereinsgeschichte waren für die Mitglieder des Wartburg-Ensembles Grund, diese Jahre in einer Ausstellung Revue passieren zu lassen. Diese wurde nun am Freitag eröffnet. Und wie es sich für ein Kulturensemble gehört, gab es zur Feier gleich ein halbstündiges Programm mit Gesang, Tanz und Artistik.
Über 100 Gäste folgten der Einladung. Viel Lob und Anerkennung gab es für das Engagement Materialien zusammenzutragen, Fotoalben zu wälzen und Zeitungsartikel zu sortieren. Es ist schon sehenswert, was sich nach 50 Jahren alles angefunden hat.
Die Ausstellung ist noch bis zum 22. November in der Foyergalerie zu sehen.
Schon jetzt gilt die Einladung für die Gala im Bürgerhaus am 9. November und die große Gala im Theater Eisenachs am 2. Dezember. Dann feiert das Wartburg-Ensemble unter dem Motto: «50 Jahre – und kein bisschen leiser».

Tanzgruppe in der Sparkasse

Rainer Beichler |

Werbung
Top