Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Kinder-Kulturnacht am 20. Juni: Hier gibt es Karten

Die 5. Eisenacher Kinder-Kulturnacht geht am Samstag, 20. Juni über die Bühne. In der ganzen Stadt warten von 18 bis 23 Uhr Angebote für Kinder in vielen Museen, Einrichtungen und auf mehreren Plätzen.
Für die Nutzung all dieser Angebote muss eine Eintrittskarte erworben werden. Sie kostet 2 Euro pro Person (Stadtpassinhaber 1 Euro, Kinder unter zwei Jahren frei) und ermöglicht die Teilnahme an allen Angeboten, die im Programmheft aufgeführt sind und auch die Nutzung des Kleinbusses.
An folgenden Stellen gibt es Stände, an denen Eintrittskarten gekauft werden können: Marktplatz (zwei Stände), AWE-Gelände, Bachhaus, Elisabethkirche, Georgenschule (Esplanade), Kaufhaus Schwager (Johannisplatz), Landeskirchenarchiv (Kreuzkirche, alter Friedhof), Thüringer Allgemeine (Pressehaus – Sophienstraße), Schmales Haus (Johannisplatz), Treff 3 (Schmelzerstraße), Hellgrevenhof, Predigerkirche, Audimax (Marienstraße).

Eröffnet wird die 5. Eisenacher Kinder-Kulturnacht um 18 Uhr auf dem Markt. Dort gibt es dann bis 23 Uhr verschiedene Angebote und Mitmach-Aktionen. Weitere Angebote gibt es an diesem Abend in fast 40 beteiligten Einrichtungen: automobile welt eisenach (awe), auf deren Gelände sich auch Rettungsorganisationen und die Feuerwehr päsentieren, „Audimax“, Bachhaus, Buchhandlung St. Georg, Jugendhaus des CVJM, St. Elisabethkirche, Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde, Georgenkirche, Georgenschule, Kaufhaus Schwager, Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“, Landeskirchenarchiv, Lutherhaus, Mitmachmuseum ExpeDingsda, Paramentenwerkstatt im Diakonissen-Mutterhaus, Thüringer Museum – Predigerkirche, Rathaus, Thüringer Museum – Reuter-Wagner-Villa, Schmales Haus und „Die Murmel“, Teezimmer im Kartausgarten, Stadtschloss (Rokokosaal), Thüringer Museum, Stadtschloss, Thüringer Allgemeine – Lokalredaktion, Treff 3, Treffpunkt Familie, Theater am Markt, Hellgrevenhof mit Storchenturm und Wartburg-Radio 96,5. Dazu präsentieren sich der Kunstverein und das THW (Esplanade) und der Verein Eisenacher Gästeführer lädt zum Stadtrundgang.

Zum Abschluss der Kinder-Kulturnacht erleuchtet gegen 23 Uhr wieder Spezial-Höhenfeuerwerk den Himmel über dem Markt, das extra für diesen Anlass kreiert wird.

Ermöglicht wurde die Kinderkulturnacht vor allem durch Sponsoren: Opel-Autohaus Schorr, Dr.med. Angelika Beyer, Spedition Zufall, Neumann Immobilien, Haarstudio Haarmonie.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top