Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Theater Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Theater Eisenach

Kinderballetts «Die Schlümpfe» am Wochenende

Am 9. und 10 Mai gibt es nochmals das Kinderballetts «Die Schlümpfe» im Eisenacher Theater zu erleben.
Wieder einmal ist Choreographin Ionka Petkova, die bis 2002 selbst als Primaballerina auf der Eisenacher Bühne stand und seit nunmehr 16 Jahren das Eisenacher Kinderballett leitet, eine bezaubernde Kinderballettaufführung gelungen. Vor der ausverkauften Spielstätte im Foyer des 2. Ranges des Landestheaters begeisterten die Ballettelevinnen mit ihrer Darbietung des Spiels um die Schlümpfe, die von dem bösen Zauberer Gargamel und seinem (ebenso bösen) Kater Azrael lange gejagt und bedroht werden, bis die Zauberworte Freundschaft, Frieden und Liebe ein friedliches Zusammenleben ermöglichen, ihre Premierenzuschauer.
Die etwa 50 Premierengäste erlebten eine in zauberhaften Kostümen vor einem märchenhaften Hintergrund dargebotene einfalls- und abwechslungsreiche 45-minütige Choreographie zur Musik von Johann Strauß, bei der den kleinen und größeren Tänzerinnen die Begeisterung und die Freude, ihre in langer Probenarbeit einstudierte Darbietung der Geschichte um den durch Freundschaft und Liebe errungenen Sieg über das Böse endlich vor Publikum aufführen zu können, förmlich ins Gesicht geschrieben stand.

Nächste Vorstellungen: 9. und 10. sowie 30. Mai, jeweils 14.00 und 16.00 Uhr, im Foyer des 2. Ranges des Landestheaters.
Karten gibt es für 6 bzw. 3 € (ermäßigt) an der Theaterkasse, Tel.: 03691-256219

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Foto: ©Theater Eisenach

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top