Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Theater Eisenach/Kromke

Beschreibung:
Bildquelle: Theater Eisenach/Kromke

Kindertags-Special am 1. Juni im Landestheater

Am 1. Juni, dem Weltkindertag, hält das Landestheater Eisenach für seine kleinen und großen Zuschauer eine ganz besondere Überraschung bereit: Eltern (und natürlich auch andere Erwachsene), die die Aufführungen «An der Arche um acht» um 14.00 oder 16.00 Uhr besuchen möchten, zahlen nur den ermäßigten Kinderpreis von 3,00 Euro. Das Angebot ist uneingeschränkt nutzbar und nicht limitiert. Erwachsene müssen auch nicht in Begleitung eines Kindes ein, um von diesem Vorteilsangebot zu profitieren. Es genügt, am 1. Juni zu einer der beiden Vorstellungen von «An der Arche um acht» ins Theater zu kommen oder vorab Karten für diesen «Special-Termin» zu reservieren.

Das Familienstück «An der Arche um acht», das wegen seines mit Witz gepaarten Tiefgangs Erwachsene ebenso begeistern wird wie Kinder (ab 6 J.), erzählt die Geschichte von den drei Pinguinen, von denen nur zwei auserkoren sind, der drohenden Sintflut durch Tickets für die Arche Noah zu entgehen. Dort sollen sie sich, so hat es ihnen die weiße Taube gesagt, um acht einfinden. Die beiden Auserwählten können aber unmöglich ihren Freund, den dritten Pinguin, im Stich lassen. Sie kommen auf eine rettende Idee…

Dem Autor Ulrich Hub, der für die «Arche» den Deutschen Kindertheaterpreis 2006 erhielt, gelingt es, aus der biblischen Vorlage eine turbulente Komödie zu zaubern. Mit viel Leichtigkeit und Humor lässt er seine Pinguine die Frage, ob es Gott gibt oder nicht, neu stellen. Und ganz nebenbei zeigt er, wie stark man sein kann, wenn man zusammenhält.

Vorstellungen am Montag, 1. Juni (Kindertag), um 14.00 und 16.00 Uhr.

Karten zum Einheits-Kinderpreis von 3 Euro sind an der Theaterkasse (03691-256 219) oder unter www.theater-eisenach.de erhältlich.

Foto: ©Theater Eisenach/Kromke

Foto: ©Theater Eisenach/Kromke

Foto: ©Theater Eisenach/Kromke

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top