Eisenach Online

Werbung

Klaviermatinée in der Reuter-Villa

Eine Klaviermatinée findet am Sonntag, 22. Juli um 11 Uhr in der Reuter-Villa des Thüringer Museums Eisenach statt. Wolfram Schmitt-Leonardy aus Saarlouis spielt Werke von Fryderyk Chopin, Robert Schumann und Sergei Prokofjew.
Wolfram Schmitt-Leonardy zählt zu den führenden Pianisten seiner Generation. Er hat weltweit höchste Wettbewerbspreise gewonnen und ist regelmäßiger Gast bei bedeutenden Festivals und in Konzerthäusern wie der Philharmonie Berlin oder der Philharmonie St. Petersburg. In Eisenach stellte er sich bereits Ostern 2006 in einer Matinée sehr eindrucksvoll vor.

Die Karten für die Klaviermatinée kosten 6 Euro. Sie sind direkt im Reuter-Wagner-Museum, Reuterweg 2, oder unter 03691/743293 (Dienstag bis Sonntag 11 Uhr bis 17 Uhr) erhältlich.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top