Eisenach Online

Werbung

KONZERT im KUNSTPavillon

Wir freuen uns nun, Sie zu unserem diesjährigen, mittlerweile schon 7. Ostersonntagskonzert und damit zu einem weiteren besonderen Hör-Genuss einladen zu dürfen:

Konzert mit STANLEY BLUME (SAXOPHON) & STEFAN KLING (PIANO)

Zwei Solisten, die sich bereits in verschiedenen musikalischen Konstellationen begegneten, spielen hier im Duo kammermusikalischen Jazz mit zeitgenössischem Zuschnitt. In ihrem Spiel entwickeln Blume und Kling einen ganz individuellen und unverwechselbaren Sound. Auf hohem Niveau sind Interpretationen von Eigenkompositionen und bekannten Jazzstandards zu hören, in denen viel Raum für ausschweifende Improvisationen und Interaktion ist. Von lyrischen Melodiebögen über entspannten Swing bis hin zu komplexen
Strukturen klingen viele Facetten und Formen des Jazz in ihrer Musik an.

Saxophonist Stanley Blume gilt als einer der markantesten Saxophonisten der Deutschen Jazzszene. Er arbeitete u.a. mit der amerikanischen Hammond-Legende Rhoda Scott, Emil Mangelsdorff, Jeff Cascaro und dem Trompeter Dusko Goykovich. Mit der «Jazzmeile Bigband» tourte er mit Bill Dobbins, Lee Konitz und Kenny Wheeler. Die «Thüringen Bigband» spielte unter seiner Leitung mit Nils Landgren und Wolfgang
Schlüter. Er arbeitete als Dozent für verschiedene Landesjugendjazzorchester.
Für Stefan Kling begann nach seinem Klassik- und Jazzpiano-Studium eine Erfolgskarriere: Konzerte mit «Bayon», der Radiobigband Leipzig und Jazzmusikern wie Peter Herbolzheimer, George Gruntz und Ack van Royen, er war Mitbegründer von «L’art de Passage», komponierte Filmmusiken und tourte durch die Welt. U.a. arbeitete er mit Reinhard Mey, Esther Ofarim, Gisela May, Mikis Theodorakis, Hannes Wader. Zu seinen aktuellen Projekten gehören Konzerte und CD-Produktionen mit Gerhard Schöne, Bettina Wegner, Tobias Morgenstern, Helmut Lipsky (CAN), Wolfgang Schlüter (Deutscher Jazzpreis), Katja Ebstein und Matthias Freihof.

Termin: Ostersonntag, 20.04.2014
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 12 €

Reservierungen sind möglich
unter Tel. 0173 – 420 7908

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top