Eisenach Online

Werbung

Konzert im Salon des Eisenacher Stadtschlosses

Das Thüringer Museum lädt am Donnerstag, 14. April, zu einem Konzert in den Salon des Eisenacher Stadtschlosses (2. Etage) ein. Die Veranstaltung beginnt gegen 19 Uhr im Anschluss an die Eröffnung der Ausstellung „Momentum“.

Es musiziert das Trio „Viola d`Amore“ aus Sachsen. Die Musiker Hermann Schicketanz (Leipzig, Viola d`amore), Horst Baumann (Leipzig, Violine) und Bernd Haubold (Radeberg, Kontrabass) spielen Werke von Leopold Mozart, Johann Georg Albrechtsberger, Mr. Milandre, Francesco Giuliani, Giuseppe Tartini und Joseph Haydn.

Der Eintritt ist frei, die Gäste werden um eine Spende gebeten. Die Künstler werden das Geld  für einen gemeinnützigen Zweck zur Verfügung stellen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top