Eisenach Online

Werbung

Kulturbeirat befasst sich mit dem Theater

Der Eisenacher Kulturbeirat kommt nach längerer Zeit am 7. März zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Schwerpunkt dieser Arbeitsberatung des Beirates, zu der die Beiratsmitglieder von Oberbürgermeister Matthias Doht eingeladen werden, ist das Eisenacher Landestheater. Die Bürgermeisterin Ute Lieske informiert den Beirat über den Stand der Verhandlungen mit dem Land und mit dem Meininger Theater sowie über damit zusammenhängende Finanzfragen.

Der Kulturbeirat war nach dem Ausscheiden einiger Mitglieder und aufgrund der Wahl des neuen Oberbürgermeisters und nachfolgend der Neubesetzung der Beigeordnetenstellen im vergangenen Jahr über mehrere Monate zu keiner Beratung mehr zusammen gekommen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top