Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Landesausscheid – Eisenacher auf Platz 3

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Regelschule Eisenach haben zu den Jugendschutztagen in Meiningen am 21. Juni 2001 die Stadt Eisenach würdig vertreten.
Beim Landesausscheid des «Spiel ohne Grenzen“ belegten sie in einem spannenden Kampf den 3. Platz. Die Enttäuschung über diesen Platz war den Kindern ins Gesicht geschrieben – gerade weil die Mannschaft zwischenzeitlich in Führung gelegen hatte. Vor dem letzten Spiel war von allen Mannschaften sogar noch ein Punktegleichstand erreicht worden. Das zeigt auch die Klasse aller drei Mannschaften. Zum Schluss war es wirklich nur Glück für die einen und Pech für die anderen. Die mitgereisten Fans waren trotz allem sehr stolz auf die Leistung der Eisenacher Mannschaft und in der B-Note – hätte es eine gegeben – waren sie die Besten.
Die Schüler der Wartburgschule Eisenach hatten sich in verschiedenen Wettkämpfen für das Finale qualifiziert. Die Aktion wurde von der Polizei Thüringen unterstützt und diente auch der Gewalt- und Drogenprävention.

Rainer Beichler |

Werbung
Top