Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Theater

Beschreibung:
Bildquelle: Theater

LEONCE UND LENA zum letzten Mal im Landestheater

Nur noch einmal am Donnerstag, 10. März, zeigt um 18 Uhr das Landestheater Eisenach Büchners Klassiker «Leonce und Lena».

«Leonce und Lena» ist eine gleichermaßen satirische wie poetische, komische wie romantische, märchenhafte wie bitterböse Persiflage auf eine reaktionäre Gesellschaft, die keine Entwicklung zulässt. Am melancholischen, sich an der Welt langweilenden Prinzen Leonce beschreibt der «Rebell», als der Büchner oft bezeichnet wird, die Dekadenz einer feudalen Oberschicht in einer in Unentschlossenheit und Nichtstun erstarrenden Gesellschaft.

Das Ensemble des Jungen Schauspiels Eisenach spielt in der Inszenierung von Sebastian Wirnitzer, der auch das Bühnenbild und die Kostüme entworfen hat.

Karten: Theaterkasse (03691-256219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792323)

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top