Eisenach Online

Werbung

Lesung über Richard Wagner und seine Familie

Im Reuter Wagner Museum findet am Sonntag, 5. Februar, eine Lesung – unter anderem mit Beiträgen der Leipziger Wagner Forschung – statt. Thomas Krakow, Historiker und Vorsitzender des Richard Wagner Verbands Leipzig wird neue Einblicke in das Leben des Wagner-Clans geben. Weiterhin erfahren die Besucher Interessantes aus dem neuen Buch „Die Ruhestätten der Familie Wagner“.

Der Richard Wagner Verband lädt recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein, die um 17 Uhr in der Reuter-Villa beginnt. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Vorbestellungen sind telefonisch unter 03691/743293 zu den Öffnungszeiten des Museums möglich.

Das Reuter-Wagner-Museum ist mittwochs bis sonntags sowie an gesetzlichen Feiertagen von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top