Eisenach Online

Werbung

Letzte Mittagsmusik der Landeskapelle in der Georgenkirche

Sinfonie von Joseph Haydn erklingt

Zum Abschluss der Reihe der Mittagsmusiken der Landeskapelle Eisenach in der Georgenkirche wird am Donnerstag, dem 8. Juni um 12.12 Uhr die Sinfonie Nr. 104 in D-Dur von Joseph Haydn erklingen. Es ist seine letzte Sinfonie. Haydn komponierte sie im Jahr 1795 im Rahmen seiner zweiten Londoner Reise. Die Landeskapelle Eisenach wird von Jesko Sirvend dirigiert, der ab September 2017 „Chef-Assistant“ des Orchestre National de France in Paris wird.

Karten zu 7 Euro sind noch erhältlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top