Eisenach Online

Werbung

Letzte Mittagsmusik dieser Spielzeit in der Georgenkirche

Fagottist Romeo Domuncu spielt Vivaldi-Konzert

Zur letzten Mittagsmusik in der jetzigen Spielzeit lädt die Landeskapelle Eisenach am 2. Juni 12.12 Uhr in die Georgenkirche am Markt ein. Es erklingt zum Abschluss der Reihe mit Suiten von Johann Sebastian Bach, die „Suite g-Moll BWV 1070“, die allerdings der nächsten Komponistengeneration, wohl einem der Bach-Söhne zugeschrieben wird. Außerdem erklingt das „Concerto per fagotto RV 484“ von Antonio Vivaldi. Solist darin ist Romeo Domuncu, Solo-Fagottist der Landeskapelle Eisenach. Die musikalische Leitung hat Chefdirigent Daniel Klajner.

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top