Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Geyers

Beschreibung:
Bildquelle: Geyers

Lustvolles Spiel auf der Wartburg

Ein lustvolles Spiel mit mittelalterlicher Musik erwartet die Besucher am Samstag, 3. Mai, 19.30 Uhr, im Festsaal der Wartburg.
Die «Geyers» haben sich aus dem 16. Jahrhundert in unsere Zeit gerettet und werden mit authentischen Texten und Melodien, oft wild arrangiert, ihr Publikum begeistern. Ob Fiedel, Drehleier oder Krummhorn – die Klangwelten historischer Instrumente faszinieren auch heute noch.

Als «Geyers schwarzer Haufen» bundesweit bekannt geworden, hat sich der Schwerpunkt der vier Profi-Musiker etwas verlagert, hin zu Liedern von Liebe und Lust – die Töne sind auch leiser geworden, wobei die «Geyers» ihre Musik für die Leute von heute spielen und schreiben. Es kommt ihnen nicht darauf an, mittelalterliche Musik perfekt zu imitieren. Den Zuhörer wird vielmehr die eigenwillige Kombination der vielen historischen Instrumente faszinieren.

Lassen auch Sie sich mitnehmen auf eine lustvolle Reise ins musikalische Mittelalter.

Kartenverkauf über:
Informationszentrum der Wartburg; Schlossberg 2
99817 Eisenach; Tel: 03691/77073 oder an der Abendkasse.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top