Eisenach Online

Werbung

Lustwandeln mit Luise Reuter

Luise Reuter, die Gattin des niederdeutschen Dichters Fritz Reuter, heißt sie willkommen.
Erleben sie eine unterhaltsame Zeitreise ins 19. Jahrhundert mit Historie und Histörchen auf einem Spaziergang durch das größte Villenviertel Europas. Im Rahmen der Führung besichtigen sie die Räumlichkeiten und das Museum der Reuter Villa.
Treffpunkt ist am Sonntag, 2. Mai, um 10 Uhr, der Marktplatz – direkt vor dem Stadtschloss.
Die Führung dauert zwei Stunden und kostet 10 Euro pro Person.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top