Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: privat

Beschreibung:
Bildquelle: privat

Märchen von Oscar Wilde als Osterspecial

«Die Nachtigall und die Rose» ist der Titel eines literarischen Programms welches Jethro D. Gründer am Karfreitag und Ostersamstag um jeweils 20 Uhr im Schlachthof Eisenach darbietet. Im Zentrum stehen drei der schönsten Märchen von Oscar Wilde: «Der glückliche Prinz», «Der selbstsüchtige Riese» und schließlich «Die Nachtigall und die Rose».

Der Autor Wilde hat sich zwar in erster Linie mit seinen Theaterstücken und Erzählungen einen Namen gemacht, aber selbst Marcel Reich- Ranicki musste im Literarischen Quartett eingestehen: «Oscar Wilde war ein toller Autor von poetischer Kraft. Seine herrlichen Märchen haben bis heute nichts von ihrem Charme eingebüßt.»

Eingebunden wird die Lesung von Gedichten die Jethro D. Gründer, animiert durch die Märchen und ihren Problematiken, passend dazu schrieb und die von Rudi Feuerbach vertont wurden. Teils als Lieder, teils als Sound unter dem Text.

Und wer etwa glaubt, Märchen seien nur etwas für Kinder, der lasse sich an diesem Abend eines Besseren belehren. Besonders die Romantiker werden auf ihre Kosten kommen.
Kartenvorbestellung unter 036929/64483.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top