Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © ERHARD DRIESEL / www.foto-ed.de

Beschreibung:
Bildquelle: © ERHARD DRIESEL / www.foto-ed.de

Matinee vor der Premiere „Gräfin Mariza“

Am Sonntag, dem 13. November findet um 11 Uhr im 1. Rangfoyer die Matinee vor der Premiere der Operette „Gräfin Mariza“ von Emmerich Kálmán statt.

Das Musiktheaterensemble des Meininger Theaters, das Ballett des Landestheaters Eisenach und die Landeskapelle Eisenach sind zusammen in dieser Operette zu erleben! Dramaturgin Anna Katharina Setecki, Bühnenbildner Helge Ullmann und Kapellmeister Mario Hartmuth geben in der Matinee Einblicke in die Konzeption des österreichischen Regisseurs Wolfgang Dosch und deren Umsetzung auf der Bühne. Sängerin Sonja Freitag und Monika Reinhard, sowie Sänger Stan Meus und Ondrej Saling präsentieren musikalische Ausschnitte aus der Operette, begleitet von Fiona Macleod am Flügel. Der Eintritt zur Matinee ist frei.

Aufführungstermine: 18. und 19. November, 4. und 15. Dezember, weitere Termine unter www.theater-eisenach.de

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top