Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

MDR MUSIKSOMMER: Wiener Akademie: österreichischer Charme in Eisenach

Für lebendige Interpretation, Virtuosität und Musikantentum mit speziell österreichischer Note stehen die Künstler der Wiener Akademie international. Auch ihr Gastspiel in Eisenach auf der Wartburg, die der 11. MDR MUSIKSOMMER sieben Mal mit der Reihe „Konzerte auf der Wartburg“ besucht, verspricht ein musikalischer Höhepunkt zu werden. Im Festsaal des historischen Palas konzertiert am Freitag, 2. August, 19.30 Uhr die Wiener Akademie mit Werken von Gottlieb Muffat, Joseph Haydn und Wilhelm Friedemann Bach unter der Leitung von Martin Haselböck, der auch als Solist neben Christian Gurther (Flöte) am Cembalo zu erleben ist.
An diesem Abend erklingen u.a. die Haydn-Sinfonien „Le Matin“ und „Le Soir“ sowie das Konzert B-Dur für Cembalo und Streicher von dem österreichischen Organisten Gottlieb Muffat.

Die Wiener Akademie wurde 1985 von dem Dirigenten, Organisten, Cembalisten und Komponisten Martin Haselböck gegründet, der bereits als Gastdirigent mit dem MDR-Sinfonieorchester zusammenarbeitete. Innerhalb des Repertoires der Künstler, das von Barock bis Frühromantik reicht, gilt ihr besonderes Augenmerk neben den großen Meisterwerken auch wiederzuentdeckenden Raritäten und musikalischen Kostbarkeiten, wie z.B. den „Freimaurermusiken“ von Mozart. Das Kammerorchester ist zu Gast bei international renommierten Festspielen und Konzertreihen, u.a. Prager Frühling, Schleswig-Holstein Musik Festival, Wiener Festwochen, Händel-Festspiele Halle und tritt in den wichtigsten Konzertsälen Europas und der ganzen Welt auf. Die Wiener Akademie hat zahlreiche CDs eingespielt, darunter Werke von Bach, Mozart und Haydn.
Das Ensemble gastierte bereits beim MDR.

Karten für das Konzert gibt es über die MDR Ticket-Galerie, Hainstraße 1, 04109 Leipzig, Tel.: (0341)141414 sowie Vorort über das Informationszentrum der Wartburg, Am Schloßberg 2, 99817 Eisenach, Tel.: (03691)77073.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top