Eisenach Online

Werbung

Mehr Demokratie in Thüringen präsentiert «Citizen Havel» im Capitol

Zum zweiten Mal beteiligt sich Mehr Demokratie in Thüringen am bundesweiten Filmfestival von «Die Gesellschafter», das in diesem Jahr unter dem Titel «über Macht» steht. Mehr Demokratie hat die Patenschaft für den Film «Citizen Havel» (Bürger Havel) übernommen, eine Dokumentation über den tschechischen Dissidenten und Präsidenten Václav Havel. Der Film läuft am Samstag, 7. März, um 18.30 Uhr im Eisenacher Kino «Capitol».

In «Citizen Havel» begleitet Regisseur Pavel Koutecký den Präsidenten Václav Havel in den zehn Jahren seiner Amtszeit von 1993 bis 2003 mit der Kamera. Vom Dissidenten wurde Havel nach dem Fall des kommunistischen Regimes zum ersten Staatspräsidenten der Tschechischen Republik. «Bürger Havel» erlaubt einen Blick hinter die Kulissen der Macht und zeigt, wie das Amt einen Menschen verändert.
Mehr Demokratie setzt sich seit 1998 für mehr Bürgerbeteiligung auf Gemeinde- und Landes¬ebene in Thüringen ein. Im vergangenen Jahr sammelte der Verein zusammen mit dem «Bündnis für mehr Demokratie in Thüringen» über 250.000 Unterschriften für mehr direkte Demokratie in den Kommunen. Das Volksbegehren wird zurzeit im Landtag verhandelt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top