Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Sommergewinnszunft Eisenach e.V.

Beschreibung:
Bildquelle: © Sommergewinnszunft Eisenach e.V.

Mit dem Kauf der Festartikel den Sommergewinn unterstützen

Zunft sucht noch Vereine, die den Verkauf zum Festumzug unterstützen

Seit Jahrzehnten gibt es jährlich zum Sommergewinn eine Festschrift, eine Festplakette und seit einigen Jahren auch eine Postkarte zu kaufen. Damit wird nicht nur die Sammlerleidenschaft der Festbesucher gestillt, sondern auch die Finanzierung des Sommergewinns gesichert. Denn auch aus den Einnahmen dieses Verkaufs, muss der Festumzug im kommenden Jahr mit finanziert werden. Etwa 60.000 Euro muss die Sommergewinnszunft jedes Jahr für den Festumzug mit allem was dazu gehört aufbringen. Keine leichte Aufgabe, die da vor den ausschließlich ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern liegt.
Doch auch in diesem Jahr ist es der Sommergewinnszunft, trotz finanzieller Einbußen aufgrund der schlechten Witterung im vergangenen Jahr wieder gelungen, einen ansehnlichen Festumzug zum Thema „120 Jahre Fahrzeugbau in Eisenach“ auf die Beine zu stellen. Dieser bahnt sich am Samstag, den 5. März ab 14 Uhr seinen Weg von der Weststadt zum Marktplatz, wo im Anschluss das Streitgespräch zwischen Frau Sunna und Herrn Winter, sowie die Verbrennung der Strohpuppe stattfindet.
An diesem Tag werden auch wieder die Freiwilligen Feuerwehren und weitere Vereine an den Zugangsstellen zum Festumzug um einen Obolus in Höhe von 2,50 Euro pro Person bitten. Dafür erhält man dann die aus Leder geprägte Festplakette, welche in diesem Jahr einen Wartburg 311 zeigt oder die Festschrift, in der unter anderem die Geschichte des Fahrzeugbaus in Eisenach, illustriert von zahlreichen historischen Fotos, nachzulesen ist.

Für den Verkauf der Festartikel am Tag des Festumzuges dem 5. März, sucht die Sommergewinnszunft noch Vereine, die sie dabei unterstützen. Diese erhalten für Ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung und können damit z.B. die Arbeit ihrer Jugendgruppen finanziell aufwerten. Wer Interesse hat, der kann sich per Email an info@sommergewinn-eisenach.de wenden oder sich telefonisch bei Vorstandsmitglied Sylvio Melzer in Eisenach unter Telefonnummer 886903 melden.

Die Festartikel gibt es bereits jetzt in zahlreichen Geschäften der Innenstadt wie zum Beispiel in Buchhandlungen, Schreibwarenläden, Bäckereien, den Geschäftsstellen der Wartburg-Sparkasse oder bei der Tourist-Information zum Preis von 2,50 Euro je Festschrift bzw. je Festplakette sowie 50 Cent je Postkarte.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top