Eisenach Online

Werbung

Mit der Stadtwache wieder auf Tour

Auch in diesem Jahr finden wieder öffentliche Stadtrundgänge mit dem Nachtwächter und den Türmern der Sommergewinnszunft durch das nächtliche Eisenach statt.
Das Thüringer Museum und die Kinderbeauftragte Annette Backhaus laden alle Kinder mit ihren Eltern dazu ein. Laternen können natürlich wieder mitgebracht werden.
Der Nachtwächter und die Stadtwache, führen die Besucher durch Eisenach und erzählen Episoden zur Stadtgeschichte.

Der erste Rundgang ist für Freitag, 2. Mai, um 21 Uhr geplant. Treffpunkt wird am Marktbrunnen sein.

Weitere Rundgänge sind vorgesehen:
Freitag, 6. Juni um 21 Uhr, Treffpunkt: Sommergewinnsdenkmal am Hellgrevenhof
Freitag, 18. Juni um 21 Uhr, Treffpunkt: Bachdenkmal am Frauenplan
Freitag, 22. August um 21 Uhr, Treffpunkt: Marktbrunnen
Freitag, 19. September um 21 Uhr, Treffpunkt: Sommergewinnsdenkmal am Hellgrevenhof
Freitag, 3. Oktober um 20 Uhr, Treffpunkt Eselstation

Über jeden einzelnen Rundgang wird nochmals rechtzeitig Informiert.

Ansprechpartner für weitere Informationen sind Angela Senf (Thüringer Museum – Tel. 03691/670-451) und Annette Backhaus (Kinderbeauftragte – Tel. 03691 670-404).

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top