Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Mittelalter auf der Creuzburg

Tausende zog es zu den Pfingsttagen auf die Creuzburg. Das traditionelle Burgfest fand wieder statt. Gaukler, Musiker, Handwerker und Ritter boten auf der Burg ein umfangreiches Programm. Groß war der Zuspruch. Es gab Speis und Trank, wie aus dem Mittelalter.

Handwerker zeigten ihr Können, da wurde mit den Zuschauern geschmiedet, gesponnen und gefärbt, geschnitzt und genäht. Vieles konnte man erwerben.

Für die Kinder gab es diesmal etwas Besonderes, sie hatten ihren Spielpark auf der Burg.
Es gab ein Märchenzelt und manch kulinarische Kreation.

Fest in ihren Händen hatte die Stadt Creuzburg und die Gruppe «Poeta Magica», als Organisatoren das Fest.

Höhepunkt waren auch die Abendveranstaltungen auf der Burg. Da gab es Samstag ein Tanz im Festzelt und am Sonntag ein großes Tavernenspiel auf der Bühne. Den Abschluss bildete die spektakuläre Feuershow.

Rainer Beichler |

Werbung
Top