Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Verein

Beschreibung:
Bildquelle: Verein

„Musik im Eisenach der Barockzeit“ zum Tag der Musik

In der Konzertreihe «Musik im Eisenach der Barockzeit» findet am Samstag, 13. Juni 2009, um 16.30 Uhr im Creutznacher Haus am Markt ein Konzert statt.
Auf dem Programm stehen Werke von Pachelbel, Johann Sebastian Bach, Johann Ernst Bach, Birckenstock, Meder, Kleinknecht und Telemann.
Es musizieren Frank-Dietrich Müller (Traversflöte), Seth Taylor (Barockvioline) und Monica Ripamonti-Taylor (Cembalo).
Karten zum Preis von 10 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information Eisenach-Wartburgland am Markt und am Konzerttag ab 16.00 Uhr an der Tageskasse.

Der Tag der Musik findet dieses Jahr erstmals vom 12. bis 14. Juni 2009 unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten mit Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet statt und setzt ein Zeichen für unser vielfältiges Musikleben. Klasse trotz Masse lautet das Stichwort! Der Deutsche Musikrat und der Verein Tag der Musik wollen als Initiatoren des Tages der Musik eine bundesweite Plattform für die Kulturelle Vielfalt in Deutschland schaffen und das große bürgerschaftliche Engagement in unserem Land aufzeigen. Die rund 1300 Beteiligungsmeldungen zeigen, wie vielfältig die musizierenden Menschen in Deutschland sind.

Rainer Beichler |

Werbung
Top