Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Bachhaus Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Bachhaus Eisenach

Musik zur Passion

Unter dem Titel «Musik zur Passion» findet am Gründonnerstag, den 17.4.2014 um 19.30 Uhr ein Konzert im Bachhaus Eisenach statt. Im Mittelpunkt stehen die «Rosenkranz-Sonaten» des Salzburger Barokkomponisten Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704). Daneben erklingen Werke von Johann Sebastian Bach und Franz Matthias Techelmann (ca. 1650 – 1714). Es konzertiert das Duo Bell’arte Salzburg mit Annegret Siedel (Barockvioline) und Margit Schultheiß (Cembalo, Barockharfe). Für das Konzert im Rahmen der Thüringer Bachwochen sind noch Karten im Bachhaus erhältlich (Tel. 03691 79340)

«Musik zur Passion»
Konzert mit dem Duo Bell’arte Salzburg (Annegret Siedel, Margit Schultheiß) Gründonnerstag, 17.4.2014, 19.30 Uhr Bachhaus Eisenach, Frauenplan 21, 99817 Eisenach, Tel. 03691 79340

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top