Eisenach Online

Werbung

Nächste Samstagsöffnung der Stadtbibliothek am 14. Juni

Die nächste Samstagsöffnung der Stadtbibliothek Eisenach verschiebt sich wegen des Pfingstwochenendes um eine Woche auf den 14. Juni. An diesem Samstag freuen sich die Mitarbeiterinnen wieder auf zahlreiche Besucher in der Zeit von 10 bis 12 Uhr.

Die Samstagsöffnung können auch alle nutzen, die sich einmal in Ruhe über das Onleihe-Angebot informieren wollen. Seit Februar besteht die Möglichkeit, als Eisenacher Bibliothekskunde auch eBooks (elektronische Bücher) und andere eMedien (elektronische Medien) über die Plattform „www.thuebibnet.de“ auszuleihen und herunterzuladen. Und für alle, die diesem neuen Lesevergnügen auf einem technischen Gerät nicht so recht über den Weg trauen, gibt es eReader (Geräte zum Lesen elektronischer Bücher) zum Ausleihen und Testen. Die Bibliotheksmitarbeiterinnen beraten gern.

Kinder und Schüler über 18 mit Schülerausweis können übrigens nach wie vor kostenfrei angemeldet werden. Für Kinder ist lediglich die Unterschrift der Eltern für die Anmeldung nötig. Die Anmeldeformulare können auch im Internet ausgedruckt werden – siehe http://eisenach.bibliotheca-open.de.

Alle Termine der Samstagsöffnungen sind auch im Internet auf der Internetseite der Stadtbibliothek im Veranstaltungskalender nachzulesen (http://eisenach.bibliotheca-open.de) oder auf der Stadtseite unter www.eisenach.de/bibliothek.

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top