Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Nichtrauchen ist kostenlos

Unter dem Motto «Be smart – don´t start – Sei schlau, fang gar nicht erst an» nahmen auch in Eisenach Schulklassen am europäischen Wettbewerb teil. Gefragt waren die 5. und 8. Klassen. Ihre Teilnahme haben in Thüringen 336 Klassen aus 129 Schulen gemeldet. Fünf Schulen mit zehn Klassen nahmen aus Eisenach daran teil. Die Jugendlichen entschieden sich, ein halbes Jahr lang nicht zu rauchen, von November bis April 2001 (?). Klassen die dies erreichen sind bei einer regionalen Lotterie dabei.
Darüber hinaus initiierte die Abteilung Jugend der Stadtverwaltung gemeinsam mit der Kompass gGmbH Suchtberatung einen Kreativwettbewerb zu diesem Thema.
Angefertigt wurden Plakate, Collagen, ein Sketch wurde geschrieben und ein Puppe gebaut.
Die besten Arbeiten wurden am Montag ausgezeichnet. Über jeweils 200 Mark können sich die Klassen 7R1 und 7R2 der 4. Regelschule und die 7A der 2. Regelschule freuen. Die Preise wurden von Sozialdezernentin Ute Lieske überreicht.
Gerald Böhm von der Suchtberatung Eisenach verwies darauf, dass gerade bei jungen Leuten die Gefahr von Gesundheitsschäden in frühen Jahren bestehe. Sieben von zehn Jugendlichen würden rauchen. Eine Bemerkung von Böhm zum Abschluss: «Nichtrauchen ist kostenlos!»

Figur zum Wettbewerb
Schülerarbeiten
Preisübergabe
Schülerarbeiten

Rainer Beichler |

Werbung
Top