Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Noch Karten für die Kommersch-Abende erhältlich

Für die Vorabende zum Sommergewinn, die Kommersche, gibt es noch Karten. Sie finden am Freitag, 13. und Samstag 14. März jeweils um 19.30 Uhr in der Werner-Aßmann-Halle statt. Karten gibt es in der Tourismus-Information am Markt 9 und im Hotel „Glockenhof“ (Grimmelgasse 4) in Eisenach zum Preis von 15 Euro und 13 Euro.
Das gut dreieinhalbstündige Programm an den beiden Abenden wird begleitet von den „Rennstieg-Musikanten“. Mitwirkende sind u.a. das Wartburg-Ensemble, der Tanzverein Eisenach, die Germanen der Sommergewinnszunft und die Stiegker Frauen von der Festhallenreinigung. Auch der Nachwuchs – die „Stiegker Wänst“ – werden wieder etwas zum besten geben. Premiere feiert der Schulchor der Jakobschule, der ein eigenes Eisenach- und ein Sommergewinnslied vorstellen wird.
Für den passenden, typischen Humor an Abend sorgen die Sommergewinns-Originale Tante Frieda und Minchen, aber auch Schorsch und Hermine.
Als Stargast wurde der Bauchredner „Master Me“ aus Münster verpflichtet und damit sich ein passender Rahmen ergibt, wurde mit Zoulaiha Esmeral auch eine Bauchtänzerin engagiert.
Es dürfte also bei den Kommerschen für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top