Eisenach Online

Werbung

Offene Ateliers 2015

Künstler öffnen ihre Ateliers und Werkstätten am 19. und 20. September 2015

thüringenweit
. . . .Altersbach | Bad Langensalza | Bechstedtstraß | Bleicherode | Bollstedt | Eisenach | Erfurt | Gotha | Grabfeld | Jena | Kaulsdorf | Kühndorf | Mehmels | Mühlhausen | Nordhausen | Schleusingen-Rappelsdorf | Schlöben | Tabarz | Tegau | Volkenroda | Weimar | Weitersdorf | Wülfershausen . . . .

In ganz Thüringen – von Nordhausen bis Tegau-Burkersdorf, von Mehmels bis Weitersdorf – öffnen Künstlerinnen und Künstler wie immer an einem Wochenende im September ihre Ateliers und Werkstätten. Lassen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Rundfahrt durch die Thüringer Kunstwelt ein, auf der Sie ebenfalls spannende Ausstellungstipps und weitere interessante Aktionen finden können. Nutzen Sie die Möglichkeit für intensive Gespräche mit den Künstlern sowie für Einblicke in ihr gegenwärtige Schaffen – egal ob im Atelier oder in einer Ausstellung.

Die Aktion „Offene Ateliers“, die der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit der Kulturdirektion der Stadt Weimar (Ateliertag am Samstag) organisiert, verspricht spannende und interessante Entdeckungen.

Eisenach OT Madelungen
99817 Eisenach, Max-Kürschner-Str. 35
ELKE ALBRECHT
Malerei, Grafik
Sa / So 14 – 18 Uhr

Alle Informationen auch unter www.kuenstler-thueringen.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top