Eisenach Online

Werbung

Orchester „Argonautica“ Schloss Wilhelmsthal bei Eisenach

Sonntag, 27. August um 15 Uhr, Schloss Wilhelmsthal bei Eisenach

Nach dem unvergesslichen Auftritt 2016 im ausverkauften Telemannsaal: Das Ensemble „Argonautica“ mit Werken von Corelli, Scarlatti, Bach u.a..

Elf Musiker aus Italien, Holland, Belarus und Thüringen bilden das hochkarätige Barockensemble „Argonautica“ mit Sitz in Rudolstadt. Die Leitung hat der Italiener Stefano Rossi (Barockvioline) inne, welcher die Eisenacher Telemann-Tage 2016 und das Deutschland-Radio mit dem fulminanten Ensemble „Holland Baroque“ auf der Wartburg beglückte. In dem Telemannsaal des Schlosses Wilhelmsthal bei Eisenach erklingen Werke von Corelli, Scarlatti, Bach u.a. mit dem Solisten Evgeny Liatte aus Minsk. Liatte ist derzeit Solotrompeter der Rudolstadter Symphoniker.

Karten/Info: Tourist-Information Eisenach
03691-79230
info@eisenach.info
www.eisenach.info

Veranstalter: Kammermusik der Wartburgstadt e.V. in Kooperation mit der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
www.kammermusik-eisenach.de
www.thueringerschloesser.de

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top