Eisenach Online

Werbung

Oster-Ferienspiele im AudiMax

In den Osterferien erwarten Kinder und Jugendliche wieder aufregende Angebote im Mehrgenerationenhaus Eisenach.

Am Montag, den 18. April dreht sich alles um das Thema «Schmuckwerkstatt». Es werden Fingerringe aus Speckstein gefertigt, Osterbrot gebacken und in einer «Schminkschule» erhält man wertvolle Tipps zum Thema Schminken.

Am Dienstag, den 19.4. unternehmen die Teilnehmer einen Ausflug auf die Kartbahn nach Heiligenstadt und erlernen das «know how» des GoKart fahren.

Am Mittwoch, den 20.4. verbringen die AudiMaxen einen Ferientag am Teich, es wird geangelt und man erfährt Interessantes über Posen, Köder, Bleigewichte und Angelhaken.

Ein Besuch im Kletterwald steht am Donnerstag, den 21.4. auf dem Programm. Nichts für Höhenängstliche!

Die zweite Ferienwoche beginnt am Dienstag, den 26.4. mit einem Osterspaziergang vom Baumkronenpfad in die Spielscheune Weberstedt. Dort kann man in Baumhäusern und Wurzelhöhlen toben und den Haustierpark besuchen.

Am Mittwoch, den 27.4. erwarten die Teilnehmer der Ferienfilm im Eisenacher Kino und ein Wasserbadturnier im aquaplex.

Der Erlebnisbahnhof Schmalkalden steht am Donnerstag, den 28.4. als Ausflugsziel auf dem Programm. Im Fitnesscenter der Sinne trainiert man ohne Muskelkater seine Wahrnehmungsorgane und das Gehirn.

Auf dem fliegenden Teppich reist der AudiMax am Freitag, den 29.4. in eine Geschichte aus 1000 und einer Nacht. Als Highlight kreiert sich jeder sein eigens Frühlingsparfüm für zu Hause.

Nähere Informationen gibt es telefonisch unter 03691 – 880 461.

Interessenten können sich beim AudiMax auch für den aktuellen Newsletter per e-mail anmelden (audimax.org@gmx.de).

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top