Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Ostern auf der Wartburg

Zwar steht in diesem Jahr zu Ostern die neue „Tannhäuser“- Aufführung auf der Wartburg ganz im Mittelpunkt.
Aber die kleinen Kunstwerke kommen ebenfalls wieder zu ihrem Recht, denn nun schon zum 14. Mal – und somit schon fast traditionell – findet auf der Wartburg ein kleiner bunter Ostereiermarkt statt.

Nach der positiven Resonanz der vergangenen Jahre kommen auch zum Osterfest 2010 Künstler und Hobbymaler aus verschiedenen Teilen Deutschlands und den Niederlanden, um ihre kleinen Kunstwerke vom Sittich- bis zum Straußenei zu präsentieren.

Den Künstlern kann man von Karfreitag bis Ostermontag täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr auch beim Arbeiten über die Schulter schauen und sich an ihren kleinen Kunstwerken erfreuen und natürlich auch das eine oder andere Stück käuflich erwerben.

Ein Osterspaziergang auf die Wartburg lohnt sich also in jedem Fall.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top