Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Erik Kuhlmann

Beschreibung:
Bildquelle: Erik Kuhlmann

Otello darf nicht platzen…

Wir schreiben das Jahr 1934. Cleveland/Ohio. Der weltbeste Tenor Tito Merelli wird zur Jubiläumsfeier des Opernhauses erwartet.
Doch der Star kommt nicht nur zur spät, ihn plagt auch eine Magenverstimmung. Er hat einfach zuviel Essen zu sich genommen. Die Premiere droht zu platzen.
Direktor Henry Saunders ist außer sich vor Wut. Sein Assistent Max soll den italienischen Opernstar zur Aufführung wieder fit machen.
«Ob die Premiere stattfinden wird, oder besser: Wie sie stattfinden wird, erfahren Sie an diesem und dem folgenden Wochenende», verspricht die «Kleine Bühne» Eisenach.
Mit der Komödie von Ken Ludwig zeigt die «Kleine Bühne» eine hinreißende Verwechslungskomödie über Opern, Star-Allüren, Liebe und Eifersucht.
Nicht nur Opernliebhaber werden Brüllen vor Lachen.

Spielort:
Saal in der Sophienstraße 8 (Gelbes Haus neben der Elisabeth-Kirche)

Termine:
Freitag, 21.11.2008 – 20.00 Uhr
Sonnabend, 22.11.2008 – 20.00 Uhr
Sonntag, 23.11.2008 – 19.00 Uhr

Freitag, 28.11.2008 – 20.00 Uhr
Sonnabend, 29.11.2008 – 20.00 Uhr
Sonntag, 30.11.2008 – 15.30 Uhr

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top