Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Petersberg-Grundschule hatte Besuch

Die Berufsfeuerwehr Eisenach und der DRK-Rettungsdienst besuchten am Freitag den Schulhort der Schule am Petersberg.

Viel hatten die vier Retter den Kindern zu erzählen. Natürlich durften sie das Tanklöschfahrzeug genau betrachten und mal die Schutzkleidung anprobieren.
Auch durften die Kinder den Rettungswagen besichtigen und auch die Krankentrage einmal testen.

Sechs Gruppen mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren gibt es Hort.

Leider, so eine Konzeption der Stadtverwaltung, soll diese Grundschule geschlossen werden. Nur die Turnhalle soll weiter genutzt werden. Gar an einen Abriss des Schulgebäudes sei gedacht.

Rainer Beichler |

Werbung
Top