Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Verein/ Bert Rothaupt

Beschreibung:
Bildquelle: Verein/ Bert Rothaupt

«Räuberspektakel» geht weiter – Casting für das «Rhönpaulus-Musical»

Wer gerne das Vibrieren der «Bretter, die die Welt bedeuten» unter den Füßen spüren; im hellen Licht der Bühne tanzen; das Gemeinschaftsgefühl eines großen Künstlerensembles miterleben und den begeisterten Applaus des Publikums aufsaugen möchte; sollte sich den 5. November ganz dick im Kalender anstreichen.

Die Premiere des «Rhönpaulus – Musicals» im Sommer 2009 war ein phänomenaler Erfolg für den Kunst – und Kulturverein Dermbacher Schloss e.V. Insgesamt neun Inszenierungen des «Rhönräuberspektakels» begeisterten mehr als 16000 Besucher vor der Kulisse des Dermbacher Schlosses in der Thüringischen Rhön. Mit Hingabe hatten sieben hauptberufliche Musicaldarsteller und 80 Laienensemblemitglieder aus der Region unter der Leitung von Dr. Hans Aschenbach diesen Erfolg ertanzt, ersungen und erarbeitet.

Vom 17. bis 26. August 2012 lebt die Legende wieder auf und der historische Stoff kommt im «Rhönpaulus-Musical» erneut auf die große Bühne! Jeder, der Lust hat, Teil dieses außergewöhnlichen Kulturevents in der Rhön zu werden, kann am 05. November sein Talent im Tanz, im Gesang, im Schauspiel oder auch als Statist präsentieren. Im Schlosssaal des Dermbacher Schlosses werden unter den fachmännischen Augen des musikalischen Leiters, des Regisseurs und der Veranstalter um 13.00 Uhr beim offenen Casting die neuen Ensemblemitglieder gesucht. Besonders männliche Darsteller sind in der Räuberbande eine begehrte «Beute».

Die ersten Gesangsproben starten ab März. Die Castingteilnehmer werden gebeten, sich bis zum 01.11. auf der Internetseite des Musicals www.rhoenpaulus-musical.de für das Casting anzumelden.

Für das Jahr 2012 hat die Thüringer Ministerpräsidenten Christine Lieberknecht die Schirmherrschaft für das engagierte Dermbacher Projekt übernommen. Der Kartenvorverkauf für das «Rhönpaulus-Musical» startet am 21. November.

Ab März proben die künftigen „Musicaldarsteller“ des Laienensembles zusammen mit den professionellen Künstlern.

Foto: ©Verein/Bert Rothaupt

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top