Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung Eisenach

Resümee zum Tag der offenen Tür der Volkshochschule

Bei ihrem Tag der offenen Tür hat die Volkshochschule Eisenach (VHS) am vergangenen Samstag (11. Juli) eine kleine Auswahl ihrer Angebote vorgestellt. Derzeit stehen 170 Kurse zur Auswahl. 180 Kurse sollen es laut Christiane Leischner, der kommissarischen Leiterin der Einrichtung, im Herbstsemester noch werden.

Viele Interessenten haben sich am Samstagnachmittag inspirieren lassen von der Künstlerin Lydia Schindler mit ihrer Acrylmalerei und der Modedesignerin Irene Semelka, die beide auch im kommenden Semester Kurse bei der VHS anbieten werden. Begeisterte Blicke ernteten auch Erik Kuhlmann und Bettina Megges mit ihrem argentinischen Tango sowie Sigrid Schreiber, die als Kursleiterin vom Line-Dance ihren Mittänzerinnen ordentlich einheizte. Eine ruhige Atmosphäre vermittelte Jian Chen, die gebürtige Lehrerin aus Nordchina schenkte verschiedene Teesorten aus und versuchte ihre Teetrinker für einen Chinesisch-Kurs zu begeistern, der bisher leider noch nicht zustande gekommen war. Gabriele Letsch bastelte mit Erwachsenen Kreatives aus Papier und die Spanischlehrerin Maria Jimenez reichte Tapas – eine Spezialität aus ihrem Heimatland.

Ein besonderer Dank gilt auch den weiteren Akteuren und Helfern der Volkshochschule sowie dem Eisenacher Tanzverein und der Band Spätlese, die den Nachmittag musikalisch begleitet hat. Sie alle haben zu einem gelungenen Tag der offenen Tür beigetragen und hoffentlich viele Besucher dazu ermutigt, sich im Herbstsemester für einen Kurs anzumelden. Auf der Internetseite der VHS gibt es weitere Informationen und den aktuellen Kursplan www.eisenach.de/vhs. Telefonisch ist die VHS in der Schmelzerstraße 19 erreichbar über 03691-29320 oder per Mail an vhs@eisenach.de .

Die Volkshochschule Eisenach ist eine nach dem Thüringer Erwachsenenbildungsgesetz anerkannte und geförderte Einrichtung. Die Stadt Eisenach als Träger der Volkshochschule ist Mitglied im Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Steffen E. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top