Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Theater

Beschreibung:
Bildquelle: Theater

RHAPSODIE ESPAGNOLE zum vorletzten Mal

Zum vorletzten Mal zeigt das Landestheater Eisenach am Freitag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr seinen von Publikum und Kritik gleichermaßen umjubelten spanischen Operetten-Ballett-Doppelabend «Rhapsodie Espagnole». Im ersten Teil sorgen mit der Erfolgs-Zarzuela (das ist die spanische Form der Operette) «La Gran Vía» Amüsement, Sprachwitz und Humor, daneben jede Menge spanischer Klischees und eine gehörige Portion Selbstironie für ausgelassene Stimmung, während im zweiten Teil die Tänzerinnen und Tänzer des Balletts Eisenach mit einem feurigen Ballettabend zu spanischen Klängen von Debussy und Ravel verzaubern.
Das Landestheater verlost auf der Startseite seiner Homepage www.theater-eisenach.de 3 x 2 Freikarten für diese Vorstellung.
Karten gibt es an der Theaterkasse (03691-256219) und in der Eisenacher Tourist-Information (03691-792323).

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Foto: ©Theater

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top