Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: JMC

Beschreibung:
Bildquelle: JMC

Rock im Schlachthof

Nach Plätzchenduft und Gänsebraten, Weihnachtsmann und Lieder unterm Tannenbaum soll nun, nach dem Willen der JMC (JaSon Music Community), der Sound wieder härter sein und der Rhythmus die eingeschlafenen Glieder wieder zur Bewegung animieren.
Am 29.12.2007 kommt nach dem Märchen für Erwachsene (Der Froschkönig) Rockmusik für Erwachsene auf die Bühne des Eisenacher Schlachthofes.
Die Musiker um den Schlagzeuger «Jason» haben nicht den Ehrgeiz geschliffene Popsongs einer Boygroup zu spielen. Da sagen ihnen die Klassiker aus Rock, Blues und Funk schon eher zu. Also dürfen die Songs von Eric Clapton, Peter Gabriel, Carlos Santana, Pink Floyd, Jimi Hendrix oder den Rollings Stones nicht fehlen. Peter Tilsch, Gitarrist der Band, bemerkt: «Es gibt Songs, da erlauben wir uns eine eigene Interpretation».
Eigenkompositionen runden den Anspruch, nicht nur eine Coverband zu sein, ab. Hardy Böttger, er spielt Saxophon und Trompete, sagt «Unser Repertoire zielt bewusst darauf ab, dem Publikum einen musikalisch abwechslungsreichen Abend zu garantieren. Das ist aber nur möglich, weil unsere Sänger, Holger Puchta und Andree Kleinsteuber, fast alles singen können was wir spielen wollen.» Am Bass agiert Andrej Nikolov und auf die Tasten hämmert Hans «Hörmän» Schwerdt.
JaSon Music Community: Its only Rock – natürlich Plugged 29.12.2007, 21.00Uhr, Schlachthof Eisenach

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top